Alle machen Videochat - aber wie?

Das ehrenamtliche Engagement wurde durch die besonderen Umstände der Pandemie enorm erschwert. Viele Projekte, Treffen und Formate können gar nicht oder nur sehr eingeschränkt stattfinden. Darunter leiden vor allem die persönlichen Kontakte.

Ein häufiger Lösungsansatz: Treffen und Austausch in den digitalen Raum verlegen. So erleben wir eine regelrechte Digitalisierungswelle in nahezu allen gesellschaftlichen Bereichen. Doch was ist mit denen, die die neuen Formate weder kennen noch bedienen können?

Mit der Präsenz-Fortbildung „Alle machen Videochat – aber wie?“ möchten wir den Zugang allen ermöglichen. Dazu beschäftigen wir uns mit dem ABC des Videochattens (technische Voraussetzungen, Datenschutz, wie funktioniert sowas überhaupt?), den gängigsten Plattformen (Zoom & Skype) sowie mit der konkreten Benutzung dieser Dienste.

In der Fortbildung werden wir das Ganze live ausprobieren, deshalb wäre es hilfreich, wenn Sie ein Gerät Ihrer Wahl, mit dem Sie am ehesten videochatten würden (Handy, Tablet oder Laptop), mitbringen.

Löschung beantragen

Der Löschantrag ist eingegangen, wir melden uns bei dir!